Friday, 29th of March

Unser letzter “Schultag” in Churriana beginnt wie gewohnt mit einer Konzentrationsübung. Danach ist es Zeit, die gestern erstellten Kahoot-Quizzes auszuprobieren, was sehr viel Spaß macht. Stellenweise gibt es aber Probleme durch fehlende/vergessen Passwörter.

Während die Lehrer fleißig am Programm für das kommende Treffen in Kiel arbeiten …

226C8C7E-BEA8-4EBE-8169-68B96BAE1059

… gibt es für die Schüler einen Mindfulness-Workshop.

401825EA-6766-4D6C-A4F6-62D76666DBF1

Danach werden wir und die anderen Gäste von den spanischen Lehrern und dem Schulleiter offiziell verabschiedet.

Schließlich gibt es eine letze gemeinsame Aktivität mit allen Schülern draußen auf dem Schulhof: Die spanische Gruppe hat einen Kletterparcours vorbereitet, be dem es darum geht, die Flaggen unserer Nationen auf einer im Baum hängenden Europakarte anzubringen.

Den Rest des Nachmittags haben wir frei, und können so den letzten Tag mit unseren spanischen Gastgebern – inzwischen auch Freunden – verbringen … und es sollte noch ein langer Abend werden …. übrigens auch bei den Lehrern.

A9560FDC-747C-4121-B4D0-FFFEB8290C09

Create your website at WordPress.com
Get started
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close